Wer wissen will …

… was es mit diesem futuristischen Gebilde auf sich hat, kommt nächste Woche am Freitag, den 6. Oktober um 11 Uhr auf den Münsinger Rathausplatz. Dort präsentieren wir die erste von drei Hörskulpturen, die das Unternehmen VOLKSBAUSTELLE (der Dramaturg Tilman Neuffer und der Bildende Künstler Hans Hs Winkler) gemeinsam mit drei Partnermuseen entwickelt hat. Zur Eröffnung gibt es Einblicke in die Arbeit der beiden Künstler, erste Hörbeispiele und einen kleinen Umtrunk.

Weitere Termine:
7. Oktober, 15 Uhr, Heimatmuseum Meßstetten-Hossingen
8. Oktober, 14 Uhr, Heimatmuseum Jungingen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s