Letzte Woche der Projektautorin in Winterlingen

Ich bin nur noch diese Woche da. Heute ist der letzte Workshop-Tag am Gymnasium Ebingen. Die Lehrerin hat bereits gefragt, ob ich nicht nochmals kommen könne. Mal sehen, ob die Klasse auch das Gefühl hat, dass es schön wäre, wenn es weiter ginge. Wir haben an vier Montagen geschrieben, gesprochen, Geräusche gesucht, Geräusche produziert, gemixt […]

S’gibt was auf die Ohren – Hörspiel!

Die THEATERWERKSTATT SCHWÄBISCHE ALB des LTT in Tübingen ermöglicht nicht nur Kulturprojekte, sondern auch kulturelle Bildung. Für mich als Hörspielautorin bedeutet das konkret, dass ich seit zwei Wochen jeden Montag im Gymnasium Ebingen bin und gemeinsam mit Frau Ehniß-Maute eine Hörspielwerkstatt für die Klasse 8e anbiete. In der ersten Sitzung haben wir einen Auszug aus einem […]

Es schweigt die Alb / Notat

Diese Stille. Diese sprechende Stille. Ich steige aus dem Auto und der Berg ragt vor mir empor, die Häuser kleine Augen, die auf das Tal schauen. Wachsam? Teilnahmslos? Ich wollte Tonaufnahmen machen auf der Alb. Die Stille klingt, aber nicht auf meinem Recorder. Wie kann ich die Abwesenheit des Trubels unserer Großstädte hörbar machen? Vielleicht […]

Hörspielwerkstatt im Gymnasium Ebingen

Heute ging sie los: die Hörspielwerkstatt am Gymnasium Ebingen. An insgesamt vier Montagen schreiben, sprechen, schneiden sechzehn SchülerInnen hier Hörspiel. Zum Einstieg hörten wir NICKS BABY und sprachen über Geräusche, Figurenentwicklung und das Medium Hörspiel an sich. Nächste Woche geht’s dann mit der Auswahl von Geräuschen weiter. Bis Donnerstag schreibt die Klasse an den Entwürfen, […]